Aktuelles aus Münster

© Caritas münster

Peerberater:in in der [U25] Online-Suizidprävention

[U25] Münster ist ein Online-Beratungsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren in Krisen und bei Suizidgefahr. Peerberatung bedeutet in diesem Sinne, dass das Angebot von jungen Menschen für junge Menschen angeboten wird - kostenlos und anonym und via Mail.

weiterlesen >>
Viele teilnehmend am CSD vor dem Rathaus Münster
© JvH

CSD Münster 2022

(jvh) Am 27. August habe ich in Münster zum ersten Mal am Christopher Street Day, kurz CSD, teilgenommen. Dieser ist eine bunte Mischung aus einer Demo und einem Festzug, um für die Rechte von Menschen aus der LGBTIQ+-Community zu demonstrieren. Die umfasst Menschen, die lesbisch (L), schwul (G für englisch: gay), bisexuell (B) trans* (T) und intergeschlechtlich (I) sind. Das Q am Ende steht für queer, also für alle anderen, die keine Cis-Hetero-Personen sind, sich aber nicht in einem der fünf Begriffe einordnen können. Es wird aber auch als eine allgemeine Bezeichnung für die LGBTIQ+-Community verwendet.

weiterlesen >>
Kickstart Weekend - Siegerehrung
Matea Wiesner

Kickstart Weekend

(kg) Ich, Konrad Grunwald, war vor kurzem bei dem „Kickstart Weekend“. Das ist ein, jedes Jahr von dem DigiHub Münster und Venture Club Münster, ausgerichtetes Event für alle die das Gründen eines Start Ups interessiert.
Man lernt über 4 Tage alle Grundlagen die es zur Start Up Gründung braucht kennen und setzt diese auch direkt in einem hypothetischen Start Up um. Mit dem versucht man bei dem Pitch der am Ende des Weekends stattfindet einen von drei Preisen zu gewinnen.

weiterlesen >>
© erika8213-depositphotos.com

Abi(ball) - Aber wie?

(eh) Immer heißt es „Abitur und dann?“, aber bevor es soweit kommt, stehen erstmal die Abi-Feierlichkeiten an. Was ihr bei der Planung beachten solltet, erfahrt ihr hier.

Das Abitur in der Tasche und auf in die große weite Welt? Ganz so funktioniert das in den meisten Fällen leider nicht. Hier bei Kanello haben wir uns schon häufiger mit Zukunftsplanung beschäftigt. Bevor man sich aber in das „Erwachsenenleben“ stürzen kann, muss das bestandene Abitur traditionell mit der ganzen Stufe gebührend gefeiert werden. So eine Feier zu organisieren ist nicht ganz einfach und vor allem nicht ganz billig. Damit alles glattläuft, ist es also besser, sich frühzeitig zu informieren.

weiterlesen >>
Neonglühbirne an einer Steinwand
© rawpixel.com

#Youngstarts Ideenwettbewerb

DU kannst kreativ werden, grübeln & planen und deine eigene Idee beim Ideenwettbewerb #Youngstarts einreichen.
Gesucht werden witzige, kluge und neue Ideen – vom nachhaltigen Strohhalm, über Apps bis zur neuen Recycling-Technik.

weiterlesen >>

Neue Vorstandsprecherin für den Jugendrat

(kg) Der Jugendrat hat am 13. Juni 2022 einen neuen Vorstand gewählt, wir von Kanello hatten das Glück eine der drei neuen Mitglieder zu interviewen:

Abrafi Owusu Sekyere ist siebzehn Jahre alt und sehr engagiert im Jugendrat. Sie geht auf das Schiller Gymnasium und macht dieses Jahr ihr Abitur. Hier beschreibt sie was sie antreibt.

weiterlesen >>
Mehrer Tablets auf einem Tisch in der Schule
© S. Autering

Die Schule von heute – iPads statt Hefte

(sa) Immer mehr Schulen digitalisieren ihren Alltag und führen Tablets ein. Besonders die höheren Klassen sind davon betroffen und ersetzten Schreibhefte und Schnellhefter durch iPads. Doch haben die digitalen Geräte wirklich nur Vorteile? In diesem Artikel möchten wir euch beide Seiten vorstellen und gegenüberstellen.

weiterlesen >>
Logo Jugendrat Münster
© Jugendrat Münster

Was macht der Jugendrat gerade?

(ni) Der Jugendrat ist das Sprachrohr der Jugendlichen Münsters und vertritt die Interessen dieser in der Politik. Die 30 Mitglieder, welche aus den sechs Bezirken Nord, Ost, West, Südost, Hiltrup und Mitte kommen, vertreten im überparteilichen Jugendrat die jungen Münsteraner und setzen sich in verschiedenen Projekten für Themen wie Rassismus, Umweltschutz und ÖPNV für Jugendliche ein oder verfassen Anregungen an den Rat.

Da ich selbst im Vorstand des Jugendrates aktiv bin, bekomme ich viel von den Projekten und Aktionen mit, um welche sich der Jugendrat kümmert. Also... an welchen interessanten Projekten arbeitet der Jugendrat wohl gerade? Außerdem gibt es eine aktuelle Veranstaltung am 02.04.2022.

weiterlesen >>
4 der beteiligten Schüler* auf dem Podium
© K. Abou Hamed

Eine Ministeriumsgründung - nicht das Alltäglichste was auf dem Stundenplan eines Schülers steht

Gründung des "Bundesministeriums für Schrumpfung, Glück und ein gutes Leben für Alle"

(ka) "KonsumWandel - wir können auch anders"- unter diesem Motto arbeiteten 14 Schüler des Immanuel Kant Gymnasiums aus Münster-Hiltrup seit September letzten Jahres an einem digitalen Projekt in Zusammenarbeit mit vamos!. Im Laufe der langen Museumsnacht des LWL Museums für Kunst und Kultur am 11.02.2022 haben sie ihre Projekte, im Rahmen der feierlichen Eröffnung des Bundesministeriums für Schrumpfung, Glück und ein gutes Leben für alle, vorgestellt. Kanello war live dabei.

weiterlesen >>
© Vamos e.V.

„Der Stoff, aus dem die Träume sind“

(ih) Der Münsteraner Verein Vamos e.V. und Schüler*innen der Mathilde-Anneke Gesamtschule Münster (MAG) haben gemeinsam eine Mapstory mit dem Titel „Der Stoff, aus dem die Träume sind“ erstellt und dafür den mit 2.000 € dotierten dritten Platz beim NRW-Medienpreis für entwicklungspolitisches Engagement 2021 geholt.

Die Auszeichnung wurde am 27. Oktober auf dem Film Festival Cologne im Rahmen einer sehr festlichen Veranstaltung verliehen, bei der u.a. Dr. Auma Obama, die Halbschwester des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, die bedeutende Rolle der jungen Generation für die Umsetzung der Weltnachhaltigkeitsziele (SDGs) hervor.

weiterlesen >>
© Paul Steuber - pixabay.com

„Auswertung“ Bundestagswahl

(eh) Der 26. September des Jahres 2021 wird in die Geschichte eingehen als „der Tag, an dem eine Ära zu Ende ging“… Gut, das klingt ein bisschen sehr dramatisch, aber grundsätzlich ist es richtig. An diesem Tag hat Deutschland eine neue Regierung gewählt und sich so auch von der amtierenden Kanzlerin Angela Merkel verabschiedet, die dieses Amt 16 Jahre bekleidete. Der Ausgang der Wahl war in dieser Knappheit nicht aus den vorherigen Umfragen vorherzusagen, doch das war nicht die einzige Überraschung. Und was wählte 'die Jugend'?

weiterlesen >>

Jugendratswahl 2021 beendet: die neuen Mitglieder stehen fest!

In den ersten beiden Mai-Wochen 2021 haben insgesamt 1.107 Jugendliche die Mitglieder des 7. Jugendrats für Münster gewählt.

Die 30 neuen Mitglieder aus den sechs Stadtbezirken stehen fest. Herzlichen Glückwunsch!

Die öffentliche Bekanntmachung der gewählten Jugendratsmitglieder findet ihr auf der Homepage des Wahlamtes der Stadt Münstert

Der Wahlabend am 11.05.2021 wurde live gestreamt...und kann bei youtube angeschaut werden.

© Artur Szczybylo - depositphotos.com

Wanted: Kanello.net sucht Jugendredakteure!

Wir bauen eine Jugendredaktion auf. Bewerbungen sind kontinuierlich bei uns möglich.

Dir brennt was unter den Nägeln, du findest es wird in Münster zu wenig aus Sicht von Jugendlichen geschrieben und berichtet? Dann komm in die neue Kanello-Jugendredaktionsgruppe. Gemeinsam mit anderen kannst du zu aktuellen Fragen Stellung nehmen, dich einbringen und einmischen. Und das Beste ist: du kannst so dein Taschengeld noch aufbessern: Veröffentlichte Beiträge und Fotos werden bezahlt.

weiterlesen >>

Jugendratswahlen in Münster 2021

(ih) Du bist zwischen 12 und noch keine 18 Jahren alt und hast Lust, die Zukunft von Münster mitzubestimmen und dich dabei politisch weiterzuentwickeln?

Dann lass dich doch für den Jugendrat Münster aufstellen! Durch Corona wurden die Wahlen im November 2020 abgesagt und werden nun im Mai durchgeführt. Aktuell kannst du dich als Kandidatin/Kandidat bewerben.

weiterlesen >>