keine Altersbeschraenkung Geschlecht egal kostenloses Angebot barrierefreier Zugang Schweigepflicht gesichtert

Bahnhofsmission Münster

Die Bahnhofsmission im Hauptbahnhof Münster kann von jedem Menschen besucht werden, der eine erste Beratung bei sozialen Schwierigkeiten sucht. Man wird dich dann an die passenden Experten weitervermitteln. Außerdem kannst du dort etwas zu Essen oder zu Trinken bekommen, wenn du nichts hast. Wenn du einen Schlafplatz suchst, wird man dir sagen, wo du einen finden könntest.

Weitere Aufgaben der Bahnhofsmission Münster sind die Unterstützung von alleinreisenden Kindern, älteren Menschen, Menschen mit Behinderungen, Eltern mit Kindern und auch von Fahrradfahrern beim Verreisen. Auch im Nahverkehr können hilfebedürftige Menschen zum Teil begleitet werden.

Wenn du dich ehrenamtlich engagieren willst, kannst du dich hier einbringen.

 

Gibt es Zugangsvoraussetzungen: Nein

Sprachen: Deutsch

Dolmetscher_in möglich: Nein

Terminvereinbarung nötig? Nein

Begleitung durch eine Vertrauensperson nötig oder möglich? Ja

Kann das Angebot anonym besucht/wahrgenommen werden? Ja, Anonymität möglich

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

Sa. 8:00 - 18:00 Uhr

So. & Feiertage 14:30 - 19:00 Uhr

Verwendung von Cookies:

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.