Angebote für Jugendliche ab 14 Jahre bis 25Geschlecht egal kostenlos barrierefreier Zugangschweigepflicht gesichtert

KAoA-STAR - Schule trifft Arbeitswelt

Das Landesvorhaben KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss hat das Ziel, keinen Schüler und keine Schülerin ohne eine adäquate Anschlussperspektive aus der Schule zu entlassen. Eine frühzeitige und aufeinander aufbauende Berufsorientierung soll dieses Ziel ermöglichen. KAoA-STAR ist Teil dieses Übergangssystems und stellt in diesem die behinderungsspezifische Umsetzung der Berufsorientierung sicher.
KAoA-STAR hat somit das Ziel, möglichst allen Schülerinnen und Schülern mit Behinderung in
NRW eine frühzeitige, systematische und betriebsnahe Berufsorientierung zu ermöglichen und
eine den Fähigkeiten entsprechende Anschlussperspektive zu finden. Schülerinnen und Schüler mit Behinderung soll somit auch mehr Teilhabe am regulären Arbeitsmarkt ermöglicht werden. Das heißt, es sollen mehr junge Menschen mit Behinderung in Ausbildung,
sozialversicherungspflichtige Beschäftigung und andere berufsvorbereitende Maßnahmen
vermittelt werden.

 

Gibt es Zugangsvoraussetzungen: Ja
Wenn ja, welche? richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die über ein "Verfahren zur Feststellung des sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs (AOSF)" einen festgestellten Bedarf in einem der folgenden Bereiche aufweisen:

  • Geistige Entwicklung
  • Körperliche und mototrische Entwicklung
  • Hören und Kommunikation
  • Sehen
  • Sprache

KAoA-Star richtet sich auch an Personen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Personen mit Förderschwerpunkt Lernen und Emotionale/Soziale Entwicklung gehören ebenfalls zur Zielgruppe sofern eine Schwerbehinderung vorliegt.

Sprachen: Deutsch

Dolmetscher_in möglich: Ja

Terminvereinbarung nötig? Nein

Kann das Angebot anonym besucht/wahrgenommen werden? Nein, keine Anonymität möglich

Ansprechpersonen

Johanna Korte

Sachbereichsleitung Übergang Schule-Beruf

Verwendung von Cookies:

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.