Angebote für Jugendliche ab 16 Jahren  Geschlecht egal  kostenpflichtiges Angebot  eingeschränkt barrierefrei  Schweigepflicht gesichtert

Jugendwohnen im Kettelerhaus

Ihr besucht eine Schule oder macht eine Ausbildung, seid zwischen 16 und 27 Jahre alt, und könnt aus unterschiedlichsten Gründen nicht zu Hause wohnen? Dann könnte das Jugendwohnen im Kettelerhaus genau die richtige Adresse für Euch sein. Hier findet Ihr eine Wohnmöglichkeit und erhaltet dabei sozialpädagogische Begleitung sowie Unterstützungsangebote während Eurer Ausbildung und Schule. Darüber hinaus könnt Ihr Euch im eigenständigen Wohnen ausprobieren und die Bewältigung Eures Alltags üben.   

 

Angebote für Jugendliche

Das Angebot des Jugendwohnen im Kettelerhaus richtet sich an männliche wie weibliche Jugendliche ab 16 Jahren und junge Erwachsene bis zu 27 Jahren, die ein selbstständiges Wohnen erproben wollen, während sie an schulischen oder beruflichen Bildungsmaßnahmen, wie z. B. einer beruflichen Ausbildung in Münster, teilnehmen bzw. sich in einer beruflichen Orientierungs- und Berufsfindungsphase befinden.

Gibt es Zugangsvoraussetzungen:  Ja
Wenn ja, welche?

  • Mind. 16 Jahre alt
  • Max. 26 Jahre alt
  • Es gibt eine Kostenzusicherung durch das Jugendamt, durch die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) oder Schüler-BAFÖG

Sprachen:  deutsch

Dolmetscher_in möglich:   Nein

Terminvereinbarung nötig? Ja

Begleitung durch eine Vertrauensperson nötig oder möglich? Ja

 
Ansprechpersonen

Matthias Abbing 

Tel: 0251 6063 125  

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Die Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen sind von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 20:00 Uhr anzutreffen. Am Freitag von 8:00 bis 15:30 Uhr.

 
 

<< zurück