Geschlecht egal kostenloses Angebot barrierefreier Zugang

Flüchtlingsnetzwerk Hiltrup

Das Flüchtlingsnetzwerk Hiltrup unterstützt Flüchtlinge, die nach Münster-Hiltrup kommen. Das Netzwerk bietet unterschiedliche Angebote an. Dazu gehören Deutschkurse und Freizeitangebote. Zudem gibt es die Möglichkeit, dass Flüchtlinge bei Behördengängen oder Arztbesuchen unterstützt werden. Zu dem werden Angebote für Kinder gestaltet, dazu gehören zum Beispiel das Vorlesen, Spiele und Sport. 

Das Netzwerk betreut Flüchtlinge in verschiedenen Einrichtungen in Hiltrup verteilt. Eine Übersicht können dir die Mitarbeiter der Stadtteilbücherei St. Clemens geben.

 

Gibt es Zugangsvoraussetzungen: Ja
Wenn ja, welche? Wenn du hier ehrenamtlich tätig werden möchtest, benötigst du ein polizeiliches Führungszeugnis. Den Antrag dafür kannst du dir in der Stadtteilbücherei St. Clemens holen. 

Sprachen: Deutsch

Dolmetscher_in möglich: Nein

Terminvereinbarung nötig? Nein, aber empfohlen

Begleitung durch eine Vertrauensperson nötig oder möglich? möglich

Kann das Angebot anonym besucht/wahrgenommen werden? Nein, keine Anonymität möglich

Öffnungszeiten

Mo.: 14:00 - 18:00 Uhr

Di. bis Fr.: 09:30 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 09:30 - 12:00 Uhr