Taschengeldparagraph

Suche nach einem schweren Begriff
Begriff Begriffserklärung
Taschengeldparagraph
Glossare - Fachbegriffe

Paragraph 110 im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Kaufverträge von Minderjährigen sind ohne Zustimmung eines/einer gesetzlichen Vertreter_in gültig, wenn sie dafür Geld genutzt haben, welches ihnen zu genau diesem Zweck oder zur freien Verfügung überlassen wurde.

Synonyme: Taschengeldparagraphen