© belchonock - depositphotos.com

Musikunterricht in Münster

(ob) Bestimmt kennst du Gregs Tagebuch. Da geht es um diesen Jungen, der versucht, auf der Mittelschule zu überleben. Greg hat zwei Brüder, einen großen und einen kleinen. Der große heißt Rodrick. Der spielt Schlagzeug. Und immer, wenn ich sehe, wie gut Rodrick Schlagzeug spielen kann, denke ich: Man, wenn ich das doch auch könnte! Deshalb nehme ich jetzt Schlagzeugunterricht. Aber wo in Münster macht man das und wie viel kostet das?

In Münster gibt es viele Musikschulen. Eine davon ist z. B. die „Akademie für Musik“ (AfM), bei der auch ich Unterricht habe. Die AfM kooperiert mit meiner Schule und bietet dort Schnupperkurse an. So konnte ich im letzten Jahr Keyboard ausprobieren und bin dieses Jahr beim Schlagzeug gelandet. Aber es gibt noch andere Musikschulen in Münster, wie z. B. die Musikschule Münster Motet, die Gitarrenschule Schnake oder die Musikschule Roxel eV.

Musikunterricht in Pandemiezeiten – geht das?

Ja, das geht. Sogar im Lockdown. Als ich noch E-Gitarrenunterricht im Kreativ-Haus hatte, wo es auch Tanz- und Theaterkurse gibt, haben wir uns dann per Zoom online getroffen. Mein Lehrer hat mir etwas vorgespielt, und ich habe versucht, es nachzuspielen. Das ist nicht so cool wie sich von Angesicht zu Angesicht gegenüberzustehen, aber es funktioniert.

Wieviel kostet das?

Das ist unterschiedlich. Aber für Leute, die nicht so viel Geld haben oder welches sparen möchten, gibt es die Seite www.muenster-fast-umsonst.de. Dort gibt es Angebote für Workshops, Kurse, Freizeit-Aktivitäten etc. Und eben Musikangebote, wie z. B. die BLACK BOX.

Für eine halbe Stunde Einzel-Gitarrenunterricht wird in der Regel ein Preis zwischen 10 Euro und 25 Euro genannt, als Einsteiger beim Klavierunterricht musst du mit einem Preis von ca. 40 Euro rechnen.

Wichtig beim Musikunterricht ist auch noch: Probiere es erst mal aus. Also kaufe dir jetzt nicht sofort ein eigenes Klavier, bevor du es ausprobiert hast. Du musst es ruhig angehen lassen, und wenn du nach einem kompletten Monat Unterricht merkst: Super, dass macht richtig Spaß!, kannst du mit deinen Eltern über ein eigenes Instrument nachdenken. Über einen längeren Zeitraum hinaus brauchst du auch ein eigenes Instrument, damit du zuhause üben kannst.

Aber jetzt fragst du dich bestimmt: Okay, das ist ja alles schön und gut, aber wie kommt man ran an solche Plätze? Die Antwort mal wieder: Unterschiedlich. Aber wenn du jetzt Interesse hast, auch mal Musikunterricht zu nehmen, dann frage doch mal deine Bekannten, Freunde, Verwandten oder in deiner Schule nach, ob es da vielleicht auch AGs oder Kooperationen zum Thema Musik gibt. Oder nutze einfach unsere Liste mit unterschiedlichen Angeboten aus Münster.

 

Musikschulen in Münster