Magazin/Aktuelles

Kickstart Weekend - Siegerehrung
Matea Wiesner

Kickstart Weekend

(kg) Ich, Konrad Grunwald, war vor kurzem bei dem „Kickstart Weekend“. Das ist ein, jedes Jahr von dem DigiHub Münster und Venture Club Münster, ausgerichtetes Event für alle die das Gründen eines Start Ups interessiert.
Man lernt über 4 Tage alle Grundlagen die es zur Start Up Gründung braucht kennen und setzt diese auch direkt in einem hypothetischen Start Up um. Mit dem versucht man bei dem Pitch der am Ende des Weekends stattfindet einen von drei Preisen zu gewinnen.

weiterlesen >>
Holzwerkstatt Jib
© K. Winter

Die Holzwerkstatt im Jib

(kw) Das Jib ist in der Nähe vom Hauptbahnhof in der Hafenstraße 34. Dadurch ist es sehr zentral und hat den Vorteil, dass das Jib mit dem Fahrrad und mit dem Bus erreichbar ist.                                                 

Die Öffnungszeiten sind montags und donnerstags von 15-19:30 Uhr, was meiner Meinung nach öfter sein sollte, da die Holzwerkstatt eine sehr gute Möglichkeit ist mehr über das Arbeiten mit Holz zu lernen. Zudem sollten auch Workshops veranstaltet werden wo erklärt wird was wichtig bei der Holzbearbeitung ist. 

weiterlesen >>
Le Club Jugendtreff
© N. Idelbi

Jugendtreff "Le Club"

(ni) Mitte Mai war ich im bekannten Jugendtreff "Le Club" im "La Vie" in Münster Gievenbeck und habe diesen für euch näher erkundet!

Ganz allgemein lässt sich feststellen, dass sich der Jugendtreff in der zweiten Etage gleich neben dem Treff für Kinder zwischen 6 bis 11 Jahren befindet und der Le Club demnach für die etwas älteren ab 12 Jahren und täglich (außer Samstags) von 16 bis 20 Uhr für diese geöffnet ist.

weiterlesen >>

Neue Vorstandsprecherin für den Jugendrat

(kg) Der Jugendrat hat am 13. Juni 2022 einen neuen Vorstand gewählt, wir von Kanello hatten das Glück eine der drei neuen Mitglieder zu interviewen:

Abrafi Owusu Sekyere ist siebzehn Jahre alt und sehr engagiert im Jugendrat. Sie geht auf das Schiller Gymnasium und macht dieses Jahr ihr Abitur. Hier beschreibt sie was sie antreibt.

weiterlesen >>
Junge an Boulderwand
© tcsaba - depositphotos.com

Bouldern

(lh) Klettern war für mich schon immer ein Thema – egal ob auf Bäume, an kleinen Felsen oder am Seil. Vor ein paar Jahren habe ich dann das Bouldern kennengelernt und der Spaß daran, die Herausforderung und die Abwechslung ist immer gleich groß geblieben. Beim Bouldern kannst du dich sowohl draußen am Fels, als auch indoor an künstlichen Wänden ausprobieren. Der Unterschied zum Klettern ist, dass du hier ohne Sicherung bis zu einer sicheren Absprunghöhe von circa 3-4,5 Metern unterwegs bist. Ich selber habe in den vielen Jahren dank dieser sicheren Absprunghöhe und den weichen Matten oder Crashpads noch nie miterlebt, dass sich jemand schwer verletzt hat. Bloß das ein oder andere Kühlpack musste mal verteilt werden, weil jemand umgeknickt ist.

Um loszulegen brauchst du weder eine spezielle Ausrüstung noch ein Wissen über spezielle Sicherungstechniken – das macht das Bouldern total anfängerfreundlich!

weiterlesen >>
Junge fechterin und junger Fechte auf der Bühne im Scheinwerferlicht
© vova130555 - depositphotos.com

Fechten

(kg) Ich konnte ein paar Mal Fechten ausprobieren - ein anspruchsvoller schöner Sport. In der Turnhalle der Martini Schule im gleichnamigen Viertel in Münster durften wir jeden Dienstag für fünf Wochen Fechten üben. Insgesamt hat uns das 50 Euro gekostet und unser Anfängerkurs hatte sechs Teilnehmer. Die Ausrüstung, in unserem Fall ein Florett und normale Schutzkleidung, wurde gestellt. Zuallererst mussten wir Schrittfolgen lernen, die für das weitere Fechten essentiell sind. Danach durften wir mit Poolnudeln erste Angriffe üben und auch unser erstes Duell ausfechten. Ein, zwei Wochen später, als alle Grundtechniken saßen, durften wir unser erstes richtiges Duell bestreiten.

weiterlesen >>
© Wavebreaker-depositphotos.com

Ballett – Nur was für Mädchen?

(mv) Ballett. Wahrscheinlich haben viele von uns von dieser Sportart schon einmal gehört, sei es von einer Freundin aus dem Freundeskreis oder aus dem Internet. Viele meiner Freunde kennen diese Sportart aus ihrer Kindheit und haben sogar diese bis zu einem gewissen Alter ausgeübt. Auch ich fing schon früh an mich für Ballett zu interessieren und habe mich dann schließlich entschlossen in diese Sportart einzusteigen. In diesem Artikel will ich von meinen Erfahrungen mit dieser Tanzrichtung und meinen Überzeugungen berichten. Außerdem will ich hier auf die Frage, warum wir überhaupt Ballett machen müssen, eingehen. Das Hauptthema meines Artikels soll aber die Frage sein, ob Ballett eine reine Mädchensportart ist. Denn oftmals höre ich in meinem Umfeld solche Aussagen, z.B. wie, dass Ballett nur was für Mädchen wäre und das Jungs, die Ballett machen, schwul seien. In diesem Artikel will ich die Klischees aufbrechen und das genaue Gegenteil beweisen.

weiterlesen >>
Junger Mensch mit Kapuze und Kopfhörern
© gefuehle-fetzen.net

GeFühle fetzen

Triggerwarnung! In diesem Artikel geht es um psychische Gesundheit und schwierige Themen, die Betroffene eventuell belasten könnten.

(sa) „Du willst herausfinden, was mit dir los ist [oder] einfach mal reinlesen“.  Viele Jugendliche und junge Erwachsene tun sich schwer damit, ihre Gefühle und Emotionen zu verstehen und suchen Hilfe im Internet.

Bei einer Recherche stießen wir auf die Website gefuehle-fetzen.net und wurden neugierig, sodass wir uns näher mit ihr befasst haben.

weiterlesen >>
Junger Mensch mit Zigarette in der Hand
© axentevlad-depositphotos.com

„Haste mal ne Kippe?“

(sa) Wieviele Jugendliche rauchen, was ihre Gründe dafür sind und was Corona und die Stadt Münster damit zu tun haben erfahrt ihr in diesem Artikel.

Im Jahr 2001 lag die Raucherquote bei Jugendlichen zwischen 12 und 25 Jahren bei 27,5 %, doch bereits 2014 sank die Zahl auf 9,7 %. Seitdem geben immer weniger Jugendliche an, zu rauchen und so ergab eine Studie aus dem Jahr 2021, dass „nur noch“ 6,1 % aller Jugendlichen zur Zigarette greifen. So wenige Jugendliche wie aktuell haben noch nie nicht geraucht. Aber auch der Anteil an Teenagern, die das Rauchen noch nie getestet haben, liegt recht weit oben. So gaben im Jahr 2021 knapp 83% an, noch nie in ihrem Leben an einer Zigarette gezogen zu haben. 

weiterlesen >>
Junger Mensch auf der Waage mit einer Schüssel in der hand in der ein Zentimetermass wie Spagettis liegen
© Maksymiv-Depositphotos.com

Essstörungen – Was ist das?

(mv) Wer kennt es nicht? Man schaut sich im Spiegel an und ist mit sich selbst unzufrieden. Man empfindet sich als dick oder nicht gut bzw. perfekt genug für andere Menschen. Vor allem für uns Teenager ist es wichtig, wie man rüberkommt und wie die anderen einen wahrnehmen. Man will cool und gut aussehen. So kommt es dazu, dass man sich immer mehr mit den heutigen Modetrends beschäftigt. Man sieht immer mehr Werbungen mit Models die perfekt aussehen, sei es auf der Straße, in den Läden oder auch im Internet (auf den Plattformen, wie z.B. Instagram, TikTok).

weiterlesen >>
Mehrer Tablets auf einem Tisch in der Schule
© S. Autering

Die Schule von heute – iPads statt Hefte

(sa) Immer mehr Schulen digitalisieren ihren Alltag und führen Tablets ein. Besonders die höheren Klassen sind davon betroffen und ersetzten Schreibhefte und Schnellhefter durch iPads. Doch haben die digitalen Geräte wirklich nur Vorteile? In diesem Artikel möchten wir euch beide Seiten vorstellen und gegenüberstellen.

weiterlesen >>
Logo Jugendrat Münster
© Jugendrat Münster

Was macht der Jugendrat gerade?

(ni) Der Jugendrat ist das Sprachrohr der Jugendlichen Münsters und vertritt die Interessen dieser in der Politik. Die 30 Mitglieder, welche aus den sechs Bezirken Nord, Ost, West, Südost, Hiltrup und Mitte kommen, vertreten im überparteilichen Jugendrat die jungen Münsteraner und setzen sich in verschiedenen Projekten für Themen wie Rassismus, Umweltschutz und ÖPNV für Jugendliche ein oder verfassen Anregungen an den Rat.

Da ich selbst im Vorstand des Jugendrates aktiv bin, bekomme ich viel von den Projekten und Aktionen mit, um welche sich der Jugendrat kümmert. Also... an welchen interessanten Projekten arbeitet der Jugendrat wohl gerade? Außerdem gibt es eine aktuelle Veranstaltung am 02.04.2022.

weiterlesen >>
Bücherstapel auf dem Tisch in einer Buchhandlung
© JureDivich - depositphotos.com

Schülerpraktikum - Wirklich ein Einblick in die Arbeitswelt?

(pk) In der neunten Klasse macht man regulär ein zweiwöchiges Schülerpraktikum. Aber… sind diese zwei Wochen nicht eigentlich für die Tonne? Da sieht man doch gar nicht, wie es eigentlich im Berufsleben abläuft, oder...? Da ich vor kurzem mein Schülerpraktikum bei Schatzinsel, einer Buchhandlung in der Münster Innenstadt abgeschlossen habe, denke ich, dass ich eine gute Antwort auf diese Frage finden werde.

weiterlesen >>

Die HORIZON Messe - Abitur und dann? Ein Besuchsbericht

(mh und kg) Habe ihr schon einmal etwas von der HORIZON Messe gehört? Wenn ihr aus Münster und Umgebung kommt bestimmt. Diese Messe ist eine Jobmesse für Jugendliche und junge Erwachsene, die sich noch nicht sicher sind, was sie nach der Schule machen wollen. Die Messe fand am 05. und 06. März 2022 wie jedes Jahr in der Halle Münsterland statt. Zwei Jugendredakteure* von Kanello waren vor Ort und haben nachgeforscht. Bringt diese Messe einem überhaupt etwas?

weiterlesen >>