Verwendung von Cookies: Um diese Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Sex, Liebe, Identität

Sex, Liebe, Identitaet. Foto: © onsuda - shutterstock.comSexualität, Geschlecht, Gender – was bedeutet das alles eigentlich? Und wie passt du da rein? Was passiert in der Pubertät mit dir? Wie sagst du jemandem, dass du ihn liebst? Wie kannst du dich beim Sex schützen? Und wo kannst du hin, wenn du oder deine Partnerin schwanger ist?

Seit dem Beginn der Pubertät stellen sich euch immer mehr Fragen. Nicht immer möchte man mit seinen Eltern darüber reden. Auch bei den besten Freunden ist man sich manchmal nicht sicher, ob sie der richtige Ansprechpartner sind. Trotzdem gehen euch die Fragen nicht aus dem Kopf, eine Antwort muss her. Aber wo könnt ihr dann hin? Das zeigen wir euch hier!

 

 

 

© CardBlanche - Depositphotos
© CardBlanche - Depositphotos

Ehe

Schnell mal nach Vegas, schnell mal gesoffen, schnell mal geheiratet. Geht auch anders, denn für viele Menschen ist der Tag der Hochzeit einer der tollsten und romantischten Tage ihres gesamten Lebens. Jeder stellt sich darunter allerdings was anderes vor. Aber ab wann darf ich heiraten? Und wen? Und wenn ich jemanden mit dem gleichen Geschlecht heiraten möchte, ist das dann auch eine Ehe?

weiterlesen >>
© nito103 - Depositphotos.com
© nito103 - Depositphotos.com

Geschlechtsidentität / LSBTTIQ*

LSBTTIQ*, WAS? Vielleicht hast du diese Buchstabenkombination schon einmal irgendwo gehört oder gesehen. Das ist jedoch kein Geheimcode, der dir die Welt erklärt. Er steht für viele unterschiedliche Personen, die eine unterschiedliche Sexualität haben. Wir sagen dir, was genau sich dahinter verbirgt und wofür die Buchstaben verwendet werden. 

weiterlesen >>
© ArturVerkhovetskiy - Depositphotos
© ArturVerkhovetskiy - Depositphotos

Körper/Pubertät - Wenn du erwachsen wirst

Sie ist ganz plötzlich da. Sie macht dich manchmal verrückt im Kopf, und du machst vermutlich andere verrückt. Der Stress wächst, genauso wie Busen und Bart. Das ist die Zeit, in der auf einmal alle um dich herum scheinbar im Ausnahmezustand sind und dich auch keiner so recht versteht. Du veränderst dich ja schließlich nicht, sondern nur die anderen. Oder?

weiterlesen >>
© AllaSerebrina - Depositphotos.com
© AllaSerebrina - Depositphotos.com

Junge Eltern

Ihr  schaut auf das Anzeigefeld und da steht: „schwanger“. Ihr erwartet ein Kind. Ein Wirrwarr an Gefühlen und Fragen macht sich in euch breit. Ob gewollt oder ungewollt, ihr befindet euch jetzt in einer ganz neuen Situation. Doch wie geht es nun weiter? Welche Möglichkeiten habt ihr als werdende Eltern?

weiterlesen >>
© edfoto - Depositphotos.com
© edfoto - Depositphotos.com

Liebe & Liebeskummer

Du bist über beide Ohren verliebt. Ein Auf und Ab von Gefühlen tobt in dir. Wenn du den Menschen siehst, den du liebst, kannst du dich auf nichts anderes konzentrieren. In deinem Körper breitet sich ein angenehmes Kribbeln aus. Noch schöner wird es, wenn dieser Mensch dich auch liebt. Doch wenn du lange nichts von ihm hörst, bist du traurig und vielleicht auch enttäuscht. Erfährst du, dass er die Liebe nicht erwidert, bist du am Boden zerstört. Liebe und Liebeskummer – zwei Seiten einer Münze.

weiterlesen >>
© itakdalee - Depositphotos.com
© itakdalee - Depositphotos.com

Verhütung/STI´s

Kennst du das auch? Verliebtsein, Kribbeln im Bauch, Nähe und Zärtlichkeit. Du möchtest dieser einen Person so unendlich nah sein. Und dann … scheiße … Kondom vergessen. Haben wir jetzt ein Kind gezeugt? Werd ich jetzt krank? Was soll ich jetzt tun?

weiterlesen >>