© Pixelchaos - Depositphotos.com
© Pixelchaos - Depositphotos.com

Auswandern und Umziehen

Auswandern in ein neues Land, auf einen anderen Kontinent – das hört sich für dich erst mal nach Abenteuer und freudiger Aufregung an. Und während eines Urlaubs dort mit deiner Familie mag das auch stimmen. Der Umzug in eine neue Stadt scheint dagegen relativ einfach, bleibt ihr doch zumindest im gewohnten Sprach- und Kulturkreis.

Egal wohin es gehen soll: Du fühlst dich überrumpelt, als deine Eltern dir eröffnen, dass sie endgültig auswandern oder umziehen wollen. Dass du dein altes Leben aufgeben sollst, obwohl du gar nicht wirklich mitentscheiden konntest!

Gründe für eine Auswanderung oder einen Umzug

Weißt du, aus welchem Grund deine Eltern umziehen wollen oder müssen? Neben der Lust auf Neues sind es doch meist berufliche Gründe, die nicht so guten Einkommens- und Beschäftigungsperspektiven und Qualifizierungsmöglichkeiten hier vor Ort. Oder man will näher bei der Familie und Freunden sein, die bereits im Ausland oder in der anderen Stadt leben. Vielleicht gibt es bessere Schulen oder Ausbildungsmöglichkeiten für dich, die deinen Interessen entsprechen.

Es gibt so viele Fragen

Aber du möchtest nicht weg und fragst dich: Was soll aus mir werden, wenn meine Eltern tatsächlich auswandern oder umziehen wollen? Wie soll ich neue Freunde kennenlernen? Wie kann ich zur Schule gehen, wenn ich die Sprache nicht spreche und das Schulsystem nicht kenne? Wie sind die Gleichaltrigen dort drauf? Muss ich jetzt hier weg, nur weil meine Eltern das wollen?

In Münster gibt es eine Vielzahl von Einrichtungen, die dir helfen und dich beraten können, was dich jeweils in dieser Stadt oder dem Land erwartet. Außerdem findest du auf dieser Seite wichtiges Infomaterial, Links und Downloads über das Thema. Dort werden dir hilfreiche Tipps angeboten und beschrieben, ob du wirklich mit musst, wenn du es selbst nicht möchtest - und was eventuell doch positiv für dich sein kann bei einer Auswanderung oder einem Umzug.