Verwendung von Cookies: Um diese Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

© edfoto - Depositphotos.com
© edfoto - Depositphotos.com

Liebe & Liebeskummer

Du bist über beide Ohren verliebt. Ein Auf und Ab von Gefühlen tobt in dir. Wenn du den Menschen siehst, den du liebst, kannst du dich auf nichts anderes konzentrieren. In deinem Körper breitet sich ein angenehmes Kribbeln aus. Noch schöner wird es, wenn dieser Mensch dich auch liebt. Doch wenn du lange nichts von ihm hörst, bist du traurig und vielleicht auch enttäuscht. Erfährst du, dass er die Liebe nicht erwidert, bist du am Boden zerstört. Liebe und Liebeskummer – zwei Seiten einer Münze.

Kein Gefühl ist so vielschichtig wie die Liebe, und einfach ist sie auch nicht. Für jeden fühlt sie sich etwas anders an. In wen man sich verliebt, kann sich jedoch keiner aussuchen. Du fragst dich vielleicht, ob deine Liebe erwidert wird. Möglicherweise hast du auch Angst, dass man sich über dich lustig macht oder deine Gefühle verletzten könnte.

Aber vielleicht hat sich zwischen dir und dem geliebten Menschen bereits eine wundervolle Beziehung entwickelt. Doch auch Liebespaare sind sich nicht immer einig und haben Stress miteinander. Das ist ganz normal. Wenn dein Partner allerdings versucht, dich zu erpressen, unter Druck zu setzen oder zu kontrollieren, ist es für dich unter Umständen an der Zeit zu lernen, Grenzen zu setzen. Möglicherweise hast du sogar über eine Trennung nachgedacht.

Doch vielleicht wurde dir das Herz gebrochen, und du weißt gar nicht, wie du jetzt weiter machen sollst. Du kannst nicht aufhören, an die Person zu denken und willst am liebsten gar nicht mehr das Haus verlassen.

In Münster gibt es Einrichtungen, zu denen du mit all deinen Fragen zum Thema Liebe und Liebeskummer kommen kannst: Wie du deine Gefühle offenbaren sollst. Was ihr bei Beziehungsstress machen könnt. Was bei Liebeskummer hilft. Und noch viel mehr!